Erfahrungen und Referenzen

Nachfolgend habe ich für Sie einige ausgewählte Beispiele aus meiner Erfahrung aus der Anwendung von Rehatron, Salzkammer und Wärmebildkamera zusammengestellt. Diese Beispiele sollen Ihnen einen Einblick in meine Tätigkeit und mein Wirken geben. Wenn Sie Fragen dazu haben, rufen Sie mich gerne an!

Rehatron:

  • Stute, 14 Jahre, Springpferd

Befund:

Riss am Fesselträger-Ursprung

Therapie:

2 Monate Rehatron-Behandlung (2 x tägl.)

Resultat:

Ultraschallkontrolle danach zeigt "Riss verheilt"

 

  • Haflingerstute, 12 Jahre, Freizeitpferd

Befund:

Pferd nicht reitbar, Schmerzen am Kreuzdarmbeingelenk und Lendenwirbelsäule

Therapie:

4 Rehatron-Behandlungen

Resultat:

Pferd ist schmerzfrei und wieder reitbar

Salzkammer:

  • Stute, 14 Jahre, Springpferd

Befund:

Chronisch obstruktive Bronchitis ohne Besserung durch herkömmliche Behandlung

Therapie:

12 Salzkammer-Gänge

Resultat:

Deutlicher Schleimauswurf bei anschließender Bewegung, auffällige Steigerung der Vitalität und der Leistung

  • Wallach, 7 Jahre, Dressurpferd

Befund:

Follikolitis im Kehlkopfbereich und beschleunigte Atemfrequenz

Therapie:

10 Salzkammer-Gänge

Resultat:

Deutlich milderes Atemgeräusch, schnellere Normalisierung der Atemfrequenz nach Belastung

Wärmebildkamera:

  • Wallach, 6 Jahre, Dressurpferd

Problematik:

Plötzliches Kopfschlagen und Verweigerung der Vorwärtsbewegung, Besitzerin vermutete Rückenproblem

Analyse:

Ganzkörper-Thermografie

Resultat:

Auswertung der Bilder zeigt Rücken ohne Befund und Auffälligkeit am linken Ohr (hot spot), spätere tierärztliche Untersuchung ergibt Verstopfung der linken Ohrspeicheldrüse

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by Michaela Baetge 2015, Will be fine! Reha-Service für Tiere, 59387 Ascheberg